Für Studierende und Mitarbeitende

Das Angebot

Für Studierende und Mitarbeitende

Alle Hochschulangehörigen können den MakerSpace nutzen. Von Montag bis Donnerstag ist zwischen 8.00-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr eine Ansprechperson des Teams Service vor Ort. Eine Nutzung ausserhalb der Öffnungszeiten ist nach Rücksprache mit dem Team Service unter Umständen möglich.

Freies Making (ohne Betreuung)

Wenn der MakerSpace nicht andersweitig belegt ist, kann er ohne Voranmeldung für eigene Projekte genutzt werden. Beim freien Making besteht kein Anspruch auf Unterstützung. Projekte mit Unterstützungsbedarf sollten daher vorher angemeldet werden, so dass eine Person mit entsprechender Expertise verfügbar ist. Freies Making lebt vom Austausch der Maker:innen untereinander. Es gehört zum Maker-Codex, dass man sich gegenseitig unterstützt. Die Belegung des MakerSpace kann mit folgendem (Login: ms@phtg.local, Passwort: ms) abgerufen oder direkt im MakerSpace auf dem Belegungsdisplay (inks neben der Eingangstüre) abgelesen werden. 

Einführungen in Geräte und Maschinen

Das Team Service bietet für PHTG-Angehörige regelmässig Einführungen in die Geräte im MakerSpace an. Die Einführungen berechtigen zur selbstständigen Nutzung der Geräte. Anmeldung Geräteeinführung auf ILIAS.

Aktuell sind folgende Einführungen vorgesehen:

  • Schneideplotter (30-45 Min.)
  • 3D-Design (45 Min.)
  • 3D-Druck (45 Min.)
  • LaserCutten - Einführung (45 Min.)
  • LaserCutten - Vertiefung (45 Min.)
  • CNC-Fräse (120 Min.)
  • Löten und Elektronikarbeiten (30 Min.)
  • Physical Computing mit Calliope (mit Sensor- und Aktor-Zubehör)
  • Digitales Sticken (120 Min.) - Einführungskurs ab Herbstsemester 2022

Making Werkstatt (mit Betreuung)

Die Making Werkstatt ist ein betreutes Zeitfenster im MakerSpace. Sie wird während des Semesters immer Mittwochs von 13.30 bis 17.00 Uhr angeboten und richtet sich an Hochschulangehörige, die ein Projekt umsetzen wollen und Unterstützung benötigen. Je nach Situation und Bedarf können auch Geräteeinführungen oder Projektberatungen stattfinden. Ein Mitglied des Teams Service ist präsent und unterstützt nach bestem Wissen.

Making in Ausbildungsmodulen

Making ist fester Bestandteil in verschiedenen Ausbildungsmodulen. Für Dozierende besteht die Möglichkeit, den MakerSpace für ein Semestermodul, für einzelne Termine oder für einmalige Sessions zu buchen. Zur Buchung kann bei Bedarf die Unterstützung einer Fachperson aus dem Team Service angefragt werden.

Veranstaltungen

Ergänzend zum Regelbetrieb finden im MakerSpace regelmässig Veranstaltungen wie Diskussionen, Präsentationen oder spezielle Inputs zu Making-Themen statt. Informationen zu den Anmeldeformalitäten werden in den DLL News hinterlegt.

Kontakt

PHTG MakerSpace

+41 (0)71 678 56 71
makerspace(at)phtg.ch

 

 

 

Erreichbarkeit
Montag–Freitag
08.00–12.00 Uhr
13.30–17.00 Uhr

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau 

Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

 

Telefon   +41 (0)71 678 56 71
medienwerkstatt(at)phtg.ch
elearning(at)phtg.ch
makerspace(at)phtg.ch

 

  

 

 

Erreichbarkeit
Montag–Freitag
08.00–12.00 Uhr
13.30–17.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.